DESIGN

Gegenstände in unserem Leben sind nicht einfach da, sondern umgeben und helfen uns den Alltag zu organisieren. Daher sollte Design mit seiner Ästhetik und Funktionalität den menschlichen Bedürfnissen entgegenkommen. Durch stetigen Dialog mit unseren Kunden entwickeln wir gemeinsam ein Produkt, das durch seine  klare Formensprache den gewünschten Anforderungen und Vorstellungen entspricht.

MÖBEL

Möbel entwerfen ist für uns ein dynamischer Prozess, der sich aus langjähriger Erfahrung mit der Möbelindustrie entwickelt hat. Zum einen können wir mit Möbeldesign, durch individuelle Konzeption parallel zum Bauablauf, die unterschiedlichen Nutzungseigenschaften einer Gebäudestruktur positiv unterstützen und Räume neu gliedern, zum anderen entwickeln wir aus unserem innenarchitektonischen Fachwissen heraus individuelle Einzelmöbel: Von der Küche bis zur maßgeschneiderten Kommode.

Referenzen: Schönbuch Garderoben
 I Aromatao international Leuchten
 I Poggenpohl Küchen- und Tischkonzepte
 I Individuelle Einbaumöbel und Küchen für Privatkunden

DARSTELLUNG

Eine Illustration per Hand leistet oft bessere Dienste als eine computergenerierte Darstellung. Sie bietet Zwischentöne und Vielschichtigkeit, zeigt feine Nuancen und zieht den Betrachter ins Bild. Diese Eigenschaften schaffen Freiräume für das Auge und fördern den Dialog. Damit besitzt die originale Illustration eine außergewöhnliche Aussagekraft, sehr zum Vorteil ihrer ursprünglichen Absicht: Ideen entwickeln sich und werden lebendig, der Betrachter gewinnt an Vorstellung und ein Projekt an Kontur.

Referenzen: AEG Lichttechnik I Poggenpohl Küchen- und Tischkonzepte I Contractworld I Pferdemarkt-Quartier Eckernförde I VT Etiketten I Diverse Illustrationen für Privatkunden

WOHNLINER

Auch auf Reisen will schön gelebt werden, erst recht, wenn man sich stolze Besitzerin oder stolzer Besitzer eines Wohnliners nennen darf. Doch herkömmliche Mobile entsprechen oft nicht den eigenen Vorstellungen. So durften wir für Kunden die gesamte Karosserie wie auch die Inneneinrichtung eines Wohnliners entwerfen. Hier offenbarte sich, was uns besonders am Herzen liegt: Das individuelle Einzelstück wird den Bedürfnissen seiner Nutzer angepasst im Vergleich zu herkömmlicher Massenware. Verblüffenderweise war die kundenspezifische Lösung preiswerter als ein fabrikfertig ausgestattetes Serienmobil.